Implantate in 3 Tagen

Komplette Zahnrekonstruktion in 3 Tagen

Wir laden Patienten ein, die Probleme mit Zahnlosigkeit haben oder deren herausnehmbarer Zahnersatz keinen vollen Komfort bietet. In unserer Klinik verwenden wir bikortikale Implantate, auch Einphasen-Implantate oder BCS-Implantate genannt.

Was bietet das innovative Implantatsystem in 3 Tagen von Professor Stefan Ihde?

 

➡️ Hoher ästhetischer Wert

➡️ Kurze Behandlungszeit mit nur 4 bis 5 Sitzungen, Implantate innerhalb von 3 Tagen

➡️ Dauerhaft zementierte Prothesenarbeiten

➡️ Hohe Biokompatibilität – BCS-Implantate integrieren sich perfekt in das natürliche Knochengewebe

➡️ Behandlungskosten im Vergleich zu Zweiphasenimplantaten

➡️ Unsere Techik ermöglicht Implantate auch bei Patienten mit schwerem Knochenschwund und Rauchern

➡️ Minimalinvasive Methode, die keine komplizierten chirurgischen Eingriffe erfordert

➡️ Die Behandlungen werden von dem Chirugen Michał Drozdowski durchgeführt – einem Spezialisten für Kiefer- und Gesichtschirurgie

 

Bei Implantaten innerhalb von 3 Tagen umfasst die Behandlung die folgenden Phasen:

 

➡️ Gründliche Voruntersuchung: Panoramabild, Computertomographie, diagnostische Abdrücke
mit gemeinsamer Festlegung des Behandlungsplans.

➡️ Erster Tag: Vorbereitung der Mundhöhle: Zahnextraktion, Implantatinsertion, Abformung für
prothetische Arbeiten, Röntgeninspektion – alles während eines Besuchs.

➡️ Anprobieren von Metall (ein Tag nach der Implantation).

➡️ Anprobe und Annahme der Form und Farbe der Zähne. (ein oder zwei Tage nach der
Implantation)

➡️ Belastung mit einer dauerhaften prothetischen Restauration (2-3 Tage nach der
Implantation).

➡️ Ende der Behandlung

➡️Die Behandlungsdauer beträgt 3 bis 4 Tage mit insgesamt 4 bis 5 Sitzungen.

Metamorphosen – Beispiele für implantologische Behandlungen in der Drozdowski-Klinik

Unsere Praxis befindet sich in Radwanice bei Wrocław
14 Rej Street, 55-010